Mittwoch, 8. Dezember 2010

Verzeichnet (Texte im Museum 156)

Österreichisches Museum für Volkskunde (Foto: GF)

Keine Kommentare: