Mittwoch, 29. Dezember 2010

Beachtlich!

Dem Wiener Naturhistorischen Museum ist eine ungewöhnliche klare Webseite geglückt. Schnörkellos, einfach, auch in die Tiefe gut zu navigieren und übersichtlich. Knappe Informationen, auch (ausführlich) zur wissenschaftlichen Arbeit, zu den Sammlungen sowie (weniger ergiebig)  zur Geschichte und zur Architektur. Schwachpunkt: wenige und nur briefmarkengroße Fotos ohne jede Erläuterung. Aber das kann ja noch kommen.

Keine Kommentare: