Dienstag, 18. Mai 2010

"Frau Minister...??". Das Ringen des Matthias Dusini um eine Antwort der für die Museen zuständigen Ministerin Claudia Schmied auf seine ausgefuchsten Fragen



Der kleine Matthias Dusini - Claudia Schmied - Quiz. Wie hat die Ministerin geantwortet?

1.

Dusini: Werden öffentliche Einrichtungen dazu verwendet, das Image fragwürdiger Privatpersonen (D. nennt Herbert Batliner) aufzupolieren?

Schmied:

a) Da müssen Sie Herrn Batliner fragen?

b) Ich hoffe nicht. Institutionen sollten genau prüfen, mit wem sie kooperieren

c) Als Kunstminsterin freut es mich grundsätzlich, wenn die Museen gemeinsam mit Privaten Kunst für uns alle zugänglich machen.

2.

Dusini: Das Mumok und die Alberten werden derzeit mit Beständen des Daimler-Konzerns bespielt. hat man sich so die Zukunft der Bundesmuseen vorzustellen?

Schmied:

a) Diese Frage zielt ins Herz der Kulturpolitik

b) Kunst mit allen - die Wege zur Kunst müssen breiter werden. Dieses Bekenntnis müssen wir gegenüber neoliberalen Tendenzen immer wieder erneuern.

c) Nein. Man kann nicht öffentliche Einrichtungen die Verfügung über die Museums- und Kulturpolitik überlassen

Das gesamte Interview: "Ich bin nicht allein am Minoritenplatz". Claudia Schmied über die Reform der Museen, die Verantwortung des Staates und das Risiko in der Politik. Interview: Matthias Dusini, in: FALTER, 19/2010, S.34/35 (nicht online).

Richtig ist:

1a und 1c; 2 a und 2 b

Post scriptum:


"Ein chinesisches Sprichwort sagt: „Glück ist ein Gut, das sich vervielfacht, wenn man es teilt.“
Die Übergabe der Sammlung von Rita und Herbert Batliner an die Albertina kann als Realisierung dieses weisen Spruchs gesehen werden.
Was zwei Menschen mit großer Liebe zur Bildenden Kunst gesammelt haben, wird hier zur Freude und Bereicherung für viele Menschen.
Picasso hat einmal gesagt: „Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.“
Reiner könnte die Seele nicht sein, als am Ende dieser Ausstellung".

Rede Bundesminister Claudia Schmied anläßlich der Eröffnung der Ausstellung der Sammlung Batliner in der Albertina. 28.5.2009. Webseite des Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur.

Keine Kommentare: